5. November 1998

Tierschutz-Anzeige gegen die tierquälerische Fischhaltung
des gewalttätigen Central-Wirtes in Affoltern aA

Der VgT hat am 5. Nov 99 beim Kantonalen Veterinäramt eine Anzeige eingereicht und verwaltungsrechtliche Massnahmen verlangt. Mit einer Kopie an das Statthalteramt Affoltern aA/ZH wurde zudem die Eröffnung einer Strafuntersuchung gegen Fred Furrer, Wirt und Metzger in Affoltern aA beantragt. Furrer ist nicht nur rücksichtslos gegen Tiere sondern auch rasch gewaltbereit gegen Menschen, wie er durch sein Auftreten am vergangenen Samstag unter Beweis gestellt hat, wo er mit einer Horde Rauflustiger aus seinem Lokal gewalttätig und widerrechtlich gegen ein VgT-Fahrzeug vorging:

Beim angezeigten Restaurant Central werden lebende Speiseforellen im Gartenrestaurant in einem Glasbehälter aufbewahrt. Der Behälter ist in keiner Weise tierschutzkonform eingerichtet. Es fehlt an Rückzugs- und Versteckmöglichkeiten für die Fische. Die in unnatürlicher Dichte mit Artgenossen gefangen gehaltenen und Ausseneinflüssen (Menschen, Hunde etc) ohne Rückzugs- und Versteckmöglichkeiten ausgelieferten Fische werden in ihren arteigenen Anpassungsmöglichkeiten auf Umgebungseinflüsse überfordert und verfallen nach anfänglichen Fluchtversuchen in Apathie - ein sicheres Zeichen für starkes Leiden. Der Fischbehälter verletzt dadurch Artikel 2 Absatz 1 und 2 des TierSchG sowie Artikel 1 Absatz 1 und 2 der TierSchV.

Augenzeugenbericht und Foto im Internet unter www.vgt.ch/vn/0001A/central.htm

Wir beantragen die Stilllegung dieses nicht tierschutzkonformen Fischbehälters oder den Ersatz durch ein wesentlich grösseres, artgemäss strukturiertes Aquarium.

Kopie an das Statthalteramt Affoltern zwecks Eröffnung einer Strafuntersuchung. Wirt Fred Furrer wurde vom VgT auf die tierquälerischen Umstände seines Fischbehälters aufmerksam gemacht; er verletzt seither die Tierschutzvorschriften vorsätzlich.Wir ersuchen, gestützt auf die entsprechende Bundesgerichtspraxis (siehe Mensch+Recht, Sept 1998), um Zustellung des Schlussentscheides.

 

Mehr...


NEWS-VERZEICHNIS

Startseite VgT

Mail an den Verein gegen Tierfabriken Schweiz
Mail an den Webmaster
URL: http://www.vgt.ch/news/991105.htm