22. November 1998

EU finanziert Abholzung des tropischen Regenwaldes

Ohne Rcksicht auf die Umwelt hat die Europische Union Strassen im afrikanischen Regenwald finanziert. Holzfller nutzen sie zum schnellen Abtransport der Baumriesen. Wilderer schiessen in kurzer Zeit den Wald leer. Das Oekosystem des Waldes ist zum Untergang verdammt. Pygmen verlieren ihre Lebensgrundlage. In den nchsten Monaten will die EU weitere 110 Millionen Mark fr solche Holzfller- und Wildererstrassen bewilligen. Die EU hlt die Informationen ber ihre Projekte weitgehend geheim.
(Quelle: REGENWALD REPORT Nr. 3/98)

EU = Europischer Unsinn

 

NEWSVERZEICHNIS

HOMEPAGE

(c) Verein gegen Tierfabriken Schweiz
Technische Mngel (nichtfunktionierende Links, Text-Fehler etc) bitte an den Webmaster
URL: file:///D:/Daten-online/www/vgt.ch/news_bis2001/981122.htm