19. Oktober 2001

Bätterkinden BE: Uneinsichtiger Schweinehalter mit tierquälerischen Kastenständen

In den VgT-Nachrichten VN2001-3 wurden die folgenden Aufnahmen vom Betrieb von Landwirt Ernst Stalder in Bätterkinden-Haltenacker (Neumatt) gezeigt:

be204-neumatt-0.JPG (8771 Byte)

Be204-XXI-Q19-Neumatt.JPG (32442 Byte)

Text zur Abbildung: Die für säugende Mutterschweine vorgeschrieben Stroheintsreu fehlt

Anstatt sich über seine Tierhaltung zu schämen und diese zu verbessern, hat Landwirt Stalder Klage gegen Unbekannt wegen Hausfriedensbruch eingereicht. Er möchte die Personen ermitteln und bestrafen lassen, welche die Aufnahmen gemacht haben. Dies wird Stalder nichts nützen. Stattdessen werden wir seinen üblen Umgang mit seinen Tieren noch mehr bekannt machen.


News-Verzeichnis

Startseite VgT

Mail an den Verein gegen Tierfabriken Schweiz
Mail an den Webmaster
http://www.vgt.ch/news/011019.htm