29. Mai 2001

Verwalter der Psychiatrischen Klinik Waldhaus unterstützt VgT-Kritik am Schweinestall!

Der Verwaltungsdirektor der kantonalen Psychiatrischen Klinik Waldhaus in Chur plant eine Sanierung des vom VgT kritisierten Schweinestalles. Er begrüsst die öffentliche Kampagne des VgT und hofft, dass damit der Umbaukredit eher bewilligt werde. Bis zum Umbau wurden provisorische Verbesserungen in Aussicht gestellt.

Der VgT wird seine Pfingstkundgebung bei der Klinik trotzdem durchführen (Pfingstsonntag 14.00 Uhr; vorher, um 10.00 Uhr, beim Kloster Disentis), jedoch weniger als Kritik an den Missständen, sondern als  Appell an den Grossen Rat des Kantons Graubünden, den Umbaukredit zu bewilligen.

Hintergrund und Vorgeschichte: www.vgt.ch/vn/0201/waldhaus.htm


News-Verzeichnis

Startseite VgT

Mail an den Verein gegen Tierfabriken Schweiz
Mail an den Webmaster
http://www.vgt.ch/news/010529C.htm