12. Oktober 2000

"Tierquäler"-Kleber

Ein unbekannter Tierfreund hat uns folgende Aufnahme eingesandt:

tierquaeler-kleber.JPG (83640 Byte)

Diesen "Tierquäler"-Kleber kann jedermann beziehen (siehe VgT-Shop). Obwohl die mit dieser Anwendung vermittelte Botschaft zutreffend ist, müssen wir darauf aufmerksam machen, dass das unter Umständen als Sachbeschädigung ausgelegt wird und deshalb - wer erwischt wird - mit einer Busse und einer Schadenersatzforderung für eine Neuplakatierung rechnen muss, wenn der Kleber nicht ohne Beschädigung entfernt werden kann. Von Glasscheiben wie in diesem Beispiel lässt er sich in der Regel problemlos entfernen, wenn er als störend empfunden wird.


News-Verzeichnis

Startseite VgT

Mail an den Verein gegen Tierfabriken Schweiz
Mail an den Webmaster
http.//www.vgt.ch/news/001012.htm