10.  September 2000

In der Fachpresse spricht die Agro-Mafia Klartext

Die  Landwirtschaftszeitschrift "Die Grüne" lässt in ihrer Ausgabe 18/2000 den "Nationalen Bereichsleiter Verkauf Schlachttiere der Anicom AG" die tierquälerische Intensivmast preisen, mit folgenden Worte:

"Intensivmast ist immer noch das Beste... Natura-Beef hat für die Werbung einen sehr guten Effekt."

So deutlich habe ich das Konzept der Agro-Mafia noch nie ausgesprochen gehört: Ein paar Weidetiere für die Imag-Pflege. Daneben soll die tierquälerische Tierfabrikmast, den Blicken der Konsumenten entzogen, weitergehen.

"BSE ist in den Köpfen der Konsumenten etwas in Vergessenheit geraten", freut sich der nationale Bereichsleiter der Anicom dann weiter und kurz- bis mittelfrisitig sehe die Zukunft gut aus.

Gut, dass es den VgT gibt. ESSEN SIE VEGETARISCH - IHRER GESUNDHEIT UND DEN TIEREN ZULIEBE!


News-Verzeichnis

Startseite VgT

Mail an Verein gegen Tierfabriken Schweiz
Mail an Webmaster
URL: http://www.vgt.ch/news/000910.htm