27.  Juli 2000

Jetzt packt ein Bauer aus:
Tierschutzmissstände in Schwyz an der Tagesordnung!

Landwirt und Metzger Alois Steiner, Oberdorf, Schwyz, hat genug. In einem Fax an den VgT berichtete er gestern: Seit dem letzten Oktober hätten die Kühe seines Nachbarn keinen Auslauf mehr gehabt - immer im Stall angebunden. Und solche Bauern habe es noch viele in der Umgebung in Schwyz. Dies habe er Kantonstierarzt Dr Risi schon einmal gesagt, gegangen sei nichts.

Das ist nicht erstaunlich: Auch der VgT hat immer wieder festgestellt, dass sich die Behörden im Kanton Schwyz selber genauso nicht um das Tierschutzgesetz kümmern, wie die meisten Tierhalter. Die Berichte des VgT über die katastrophalen Zustände in den Schwyzer Schweinefabriken haben zu keiner Verbesserung des Vollzugs geführt, nur zu einem Inserate-Boykott gegen die Mythenpost, mit Mafiamethoden organisiert vom Schwyzer Agro- und Gewerbe-Politfilz, weil die Mythenpost als einziges Schwyzer Medium diese Missstände veröffentlicht hat.

Risi ist nicht nur Kantonstierarzt, sondern auch noch privater Tierarzt, und so hat er kein Interesse daran, gegen Tierschutzmissstände bei seinen Kunden vorzugehen. Logo! Und die Regierung schaut seit Jahren passiv zu. Interventionen des VgT beim zuständigen Regierungsrat Inderbitzin prallten an einer Mauer der Ignoranz ab. Inderbitzin und Risi harmonieren bestens miteinander, sonntags gemeinsam im Kirchenchor [Regierungsrat Inderbitzin und Kantonstierarzt Risi singen zusammen im Kirchenchor Arth: Nach dem werktäglichen Nichtvollzug des Tierschutzgesetzes das sonntägliche Amen (www.vgt.ch/9804/vn98-4.htm#Amen)]. Risi und Inderbitzin - kurz: Risi-Bitzi - ein unverdauliches Menü nach Schwyzer Art.

Frühere Berichte über die skandalösen Tierschutzmissstände im Kanton Schwyz:

- Grauenhafte Zustände in Schwyzer Tierfabriken - und die Behörden tun nichts (www.vgt.ch/vn/9701/sau_sz.htm)
- Zum Inserateboykottaufruf des Schwyzer Bauernvereinigung gegen die Mythen-Post (www.vgt.ch/news/980106.htm)
- Der Schwyzer Schweine-Krieg eskaliert: Mythen-Post erwägt Strafanzeige gegen die Boykotteure / Kantonstierarzt Risi auf der Seite der Agromafia (www.vgt.ch/news/980110.htm)
- Der ganz normale Wahnsinn: Tier-KZ-Alltag im Kanton Schwyz (www.vgt.ch/vn/9803/vn98-3.htm#SZ)
- Die entsetzlichen Missstände in Schwyzer Schweinefabriken gehen weiter (www.vgt.ch/9804/vn98-4.htm#Schwyz)


News-Verzeichnis

Startseite VgT

Mail an Verein gegen Tierfabriken Schweiz
Mail an Webmaster
URL: http://www.vgt.ch/news/000727.htm